Corona: Die Ereignisse vom 9. bis 15. November - BR24

Der Mensch kann nur Lustbetonte

Bundeskanzlerin Angela Merkel CDU setzt sich ihre Maske auf. Foto: dpa Die Pandemie hat die Welt weiter fest im Griff. In unserem Corona-Ticker bekommen Sie immer alle Infos aus Deutschland und der Welt in der Übersicht. Teil-Lockdown wird bis Januar verlängert Januar verlängert. Das haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten der Länder bei ihren Beratungen am Mittwoch beschlossen, wie die CDU-Politikerin am Mittwochabend im Anschluss mitteilte.

Corona-Infektionen bei Schwangeren und Kindern

Für heute endet der Liveblog zum Coronavirus. Vielen Dank für Ihr Interesse! EU-Staaten besorgt über wachsenden Antisemitismus Auftretend mehr Infektionen in Frankreich Den Behörden zufolge infizierten sich in den vergangenen 24 Stunden rund Am Dienstag waren es nur etwa Unterdessen stieg die Zahl der Toten um auf Bremen: Gericht bestätigt Verbot von Querdenken-Demo

Weiterführende Artikel

Januar fortzusetzen. Darüber werde der MV-Gipfel am Dezember entscheiden, sagte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig SPD am Mittwochabend in Schwerin nach den Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel CDU und den Ministerpräsidenten der Länder. Mecklenburg-Vorpommern gehöre mit Schleswig-Holstein zu den beiden Ländern, die dank der niedrigen Sieben-Tage-Inzidenz von unter 50 Neuinfektionen Person Einwohner von der bundesweiten Regelung differenzieren können. Am Abend war nach einer Konferenz der Ministerpräsidenten mit Merkel ubiquitär geworden, dass der Teil-Lockdown in Deutschland mit geschlossenen Restaurants, Museen, Theatern und Freizeiteinrichtungen bis zum

Coronavirus und Covid-19

Sonntag, November Johnson habe mit einer Person Kontakt gehabt, die positiv auf Covid getestet worden sei, teilt ein Sprecher Johnsons mit. Johnson werde seine Arbeit von seinem Amtssitz in der Londoner Downing Street aus weiterführen, um Allgemeinheit Antwort der Regierung auf die Corona-Pandemie zu koordinieren.

Comment

449450451452453